Informationen zur Anmeldung

Mit einer für Sie unverbindlichen Anmeldung tragen Sie sich in die Warteliste ein. Diese wird in der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen bearbeitet, wobei wir auf eine ausgewogene Gruppenzusammensetzung (Alter, Geschlecht, Förderbedarf) achten werden.

  • Sie erhalten von uns eine Bestätigung über Ihre Anmeldung.
  • Sobald wir Ihnen eine Platz anbieten können, vereinbaren wir einen Gesprächstermin, zu dem wir Sie und Ihr Kind einladen.
  • Ziel dieses Familien-Gesprächs ist das gegenseitige Kennenlernen. Nach diesem Gespräch muß sich die Familie entscheiden. Möchte das Kind die Netzwerkschule besuchen und die Familie unterstützt diese Entscheidung, wird das Kind aufgenommen.
  • Quereinsteigerkindern bieten wir eine Probewoche und ein anschließendes Feedback-Gespräch an.
  • Wenn sich die Familie nicht für die Schule entscheidet, ist eine spätere Neubewerbung jederzeit möglich.

Nutzen Sie für Ihre Anmeldung bitte dieses Anmeldeformular.


Wir verstehen unsere Schule als Angebot an Kinder und Eltern. Daher sucht nicht die Schule die Schüler aus, sondern die interessierte Familie entscheidet, ob das angebotene Konzept zu ihren Vorstellungen und Wünschen passt.