FAQ: Räume

Wo befindet sich die NETZWERK-SCHULE?

Unsere Räume befinden sich in der Marchlewskistr. 40 in Berlin Friedrichshain. Es handelt sich um eine Etage eines kirchlichen Gebäudes der ev. St. Markus Gemeinde (ehemals St. Lazarus).

Welche Fachkabinette soll es an der Schule geben? Gibt es eine Turnhalle?

Die Schule wird über eine anregungsreiche Ausstattung verfügen. Konkrete Angaben zu den tatsächlichen Verhältnissen können jedoch erst zu einem späteren Zeitpunkt gemacht werden.

Viele, auch in herkömmlichen Schulen übliche Materialien und Geräte werden auch in der NETZWERK-SCHULE zur Verfügung stehen: Bücher, Tonträger, Zeichen- und Künstlerbedarf, Computer, Software, Werkzeuge, Spiel- und Sportgeräte, Fernseher und Geräte für naturwissenschaftliche Experimente (Elektronik, Chemie usw.) und Musikinstrumente, ggf. auch Haustiere. Dazu werden geeignete Räume eingerichtet: Probenraum, Zeichensaal, Werkstatt usw. Wir werden die Kompetenzen und die Unterstützung aus der Nachbarschaft und aus den Elternhäusern jederzeit gern in die Ausstattungsplanung einbeziehen.

Zusätzlich zu den schulinternen Materialien und Gegebenheiten besteht laufend die Möglichkeit in Form von Praktika und Exkursionen Fachwissen zu erwerben.

Die Frage der Turnhalle kann gegenwärtig nicht beantwortet werden – wir sind aber zuversichtlich, dass wir Hallenzeiten in einer naheliegenden Turnhalle vereinbaren können.